Zurück

Freiheitspreis an den ersten Preisträger überreicht

Den anlässlich des 850jährigen Domjubiläums am 11. Oktober 2015 vom Domstift Brandenburg ausgelobten Brandenburger Freiheitspreis erhielt dieses Jahr das Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. Er wurde  am 11. Oktober 2016 im Rahmen einer Festveranstaltung im Brandenburger Dom Vertretern des Vereins verliehen. Die Laudatio hielt der Schirmherr des Freiheitspreises, Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier.

Laudatio des Bundesaußenministers Dr. Frank-Walter Steinmeier

Andacht Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber (Vorsitzender der Jury)

Begründung der Entscheidung der Jury Prof. Dr. Jutta Allmendinger

Dankesworte Dieter Dombrowski (Vorstandsvorsitzender des Menschenrechtszentrums Cottbus e.V.)

Vortrag Sylvia Wähling (Stellv. Vorsitzende des Menschenrechtszentrums Cottbus e.V.)

Pressestimmen

© Photothek / Auswärtiges Amt